Kölner Narren-Zunft

Kölner Narren-Zunft von 1880 e.V. · Gebrüder-Coblenz-Straße 1 · 50679 Köln
Hier Karten bestellen

Aktuelles

Nikolaussenatsabend

Nikolaussenatsabend

Am 09. Dezember 2016 um 19:30 Uhr findet der Nikolaussenatsabend im Turm der Prinzen-Garde Köln statt. Wir bitten alle Mitglieder der Kölner Narren-Zunft um vorzeitige Anmelung der besseren Planbarkeit wegen. Wir freuen uns auf einen gemütlichen und stimmungsvollen Abend.

Präsidentenabend 2016

Präsidentenabend 2016

Die Kölner Narren-Zunft hat zum diesjährigen Präsidentenabend in den Gürzenich eingeladen. Bannerhär Thomas Brauckmann führte als Dreigestirnsvater durch den sehr stimmungsvollen Abend, der von einem wunderbaren Menü und einem unterhaltsamen Programm abgerundet wurde. Für eine große Überraschung sorgte allerdings Markus Ritterbach, der seinen Rücktritt als Festkomitee-Präsident bekannt gab.

Motto 2017

Motto 2017

Das Motto für die Session 2017 lautet “ Wenn mer uns Pänz sinn, sin mer vun de Söck“. Da kann es doch kein Zufall sein, dass das Dreigestirn von der Kölner Familiengesellschaft schlechthin gestellt wird.

Kölner Dreigestirn 2017

Kölner Dreigestirn 2017

Das Kölner Dreigestirn mit den Narren-Zünftlern Stefan Jung (Prinz), Andreas Bulich (Bauer) und Stefan Knepper (Jungfrau) hat den Start in die Session bravourös gemeistert. Wir freuen uns auf eine tolle Session und können es kaum erwarten, unsere Jungs in den Ornaten des Trifoliums zu sehen.

Traditionelle Blaue Montagssitzung

Traditionelle Blaue Montagssitzung

Ab dieser Session hat die Kölner Narren-Zunft die einzige noch existierende Blaue Montagssitzung im Kölner Karneval. Eine Tradition, an der seit nunmehr 136 Jahren fast ohne Unterbrechung festgehalten werden konnte. Wir freuen uns auch zukünftig, Stammgäste und neue Gäste, die gerne am blauen Montag feiern, begrüßen zu dürfen. Für Kartenbestellungen klicken Sie bitte hier.

Kinder- und Jugendtanzgruppe

Kinder- und Jugendtanzgruppe

25 Jahre Kinder- und Jugendtanzgruppe der KNZ. Grund genug, die schönsten Momente eines Vierteljahrhunderts in einer Fotostrecke zu dokumentieren. Eine Vorauswahl finden Sie hier.

";